Archiv für Januar, 2010

Thaler Grundschule – zukünftige Nutzung

Samstag 30. Januar 2010 von admin

Wie in der Allgäuer Zeitung und im Mitteilungsblatt im Dezember veröffentlicht, gab es einen Gemeinderatsbeschluss gegen eine kurzfristige Nutzung der Thaler Schule als Schullandheim. Wie in der Tagepresse beschrieben wurde, war dies doch Anlass für eine kontroverse Diskussion im Gemeinderat. Wie Franz Kienle bestätigte waren die Gespräche im Vorfeld der Bürgerversammlung,
die Sensibilisierung für dieses Thema in der Bevölkerung und letztlich die bei der Bürgerversammlung gezeigte Präsenz
ein wichtiger Baustein um die Chance zu erhalten ein eigenes Nutzungskonzept erarbeiten und vorlegen zu können.

Seit Dezember wurde nun in mehreren Sitzungen, zu welchen unter anderem die Vertreter der Vereine und des Kindergartens geladen waren, der konkrete Bedarf erörtert. Erste Grundlagen für eine Konzept wurden gemeinsam festgelegt, welches sowohl Vereins- und öffentliche Belange adressieren soll. Die zusätzliche Vermietung von Räumlichkeiten an Privatpersonen soll das Konzept auch aus Finanzierungsaspekten auf eine breitere Basis stellen.

Eckpunkte zu Nutzungsvorschlägen:
– Umzug des Schützenvereins – Ausbau zu neuer Vereinsstätte
– Sportclub – Umbau und Erweiterung der Sanitäranlagen, Schiedsrichterräume, Büro Zivi usw. (Übergang zur Turnhalle, Werkräume)
– Mehrzweckraum (Seminar- Schulungsräumlichkeiten für öffentliche, private auch privatwirtschaftliche Nutzung und Angebote)
– Generationentreff
– Infopoint Naturpark
– Umzug der OTM Aussenstelle Thalkirchdorf –> Bisherige Räumlichkeiten im Festsaal würden konkreten Bedarf von Theatergruppe, Heimatverein und weiteren abdecken

Für das Einbringen von weiteren Ideen durch Euch über die Rubrik „Meine Idee“ herzlichen Dank im Voraus!

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »